Nachbehandlung

Üblicherweise erfolgt eine erste Wundkontrolle nach dem operativen Eingriff in unserer Praxis bzw. bei stationären Eingriffen im Rahmen der Visite auf unserer Station am Diakoniewerk.

Bei unauffälligen Verhältnissen ist eine abschließende Kontrolle erst ca. 1 Woche später wieder notwendig. Bei Unsicherheiten können Sie uns jedoch selbstverständlich jederzeit kontaktieren bzw. unsere Praxis aufsuchen.

Die Nachsorge unfallchirurgischer und handchirurgischer Eingriffe ist im Einzelfall sehr unterschiedlich. Sie werden im Vorfeld des Eingriffs detailliert darüber aufgeklärt. Grundsätzlich versuchen wir eine schnellstmögliche Beweglichkeit und Belastbarkeit der verletzten Extremität zu erreichen. Hierzu sind häufig krankengymnastische Behandlungseinheiten notwendig.

Nachbehandlung

Üblicherweise erfolgt eine erste Wundkontrolle nach dem operativen Eingriff in unserer Praxis bzw. bei stationären Eingriffen im Rahmen der Visite auf unserer Station am Diakoniewerk.

Bei unauffälligen Verhältnissen ist eine abschließende Kontrolle erst ca. 1 Woche später wieder notwendig. Bei Unsicherheiten können Sie uns jedoch selbstverständlich jederzeit kontaktieren bzw. unsere Praxis aufsuchen.

Die Nachsorge unfallchirurgischer und handchirurgischer Eingriffe ist im Einzelfall sehr unterschiedlich. Sie werden im Vorfeld des Eingriffs detailliert darüber aufgeklärt. Grundsätzlich versuchen wir eine schnellstmögliche Beweglichkeit und Belastbarkeit der verletzten Extremität zu erreichen. Hierzu sind häufig krankengymnastische Behandlungseinheiten notwendig.